Grußwort unseres Schirmherrn

Markus Fuchs,  Bürgermeister der Gemeinde Schiffweiler

Liebe Laufsportfreunde,

 

der zum fünften Mal in Folge stattfindende Garten-Reden-Haldenlauf hat mittlerweile seinen festen Platz in dem überregionalen Laufkalender gefunden. Das mit Recht. Denn der Garten-Reden-Haldenlauf findet in einem imposanten und spannenden Umfeld statt, das eine mehr als interessante Streckenführung ermöglicht.

 

Der Lauf mitten durch ehemaliges Bergbaugelände, hoch auf die Halde und dann durch die beeindruckenden Wassergärten muss bei jedem Läufer einen bleibenden Eindruck hinterlassen. Die Beliebtheit des Laufevents mit seinen vielseitigen Angeboten, vom Bambinilauf bis hin zu dem anspruchsvollen Berglauf, lässt sich auch an den stabilen Teilnehmerzahlen ablesen.

 

Eine Herausforderung für die beiden austragenden Vereine TG Landsweiler-Reden und SSV Heiligenwald, die mit großem Personalaufwand und Professionalität für den reibungslosen Ablauf der Laufveranstaltung sorgen werden.

 

Der Garten-Reden-Haldenlauf ist weit über die Gemeinde- und auch Kreisgrenzen hinaus bekannt und mit Recht kann man auch sagen, beliebt.

 

Die Veranstaltung rückt auch die Gemeinde Schiffweiler als sportinteressierte Kommune in ein positives Licht.

 

Deshalb freut es mich auch, dass man mir in diesem Jahr die Schirmherrschaft anvertraut hat, die ich natürlich gerne übernommen habe.

 

Ich wünsche allen Lauffreunden ihren persönlichen Erfolg beim Laufen und natürlich einen schönen Aufenthalt im Zukunftsort Reden.

 

Ich bin mir sicher, dass unsere beiden Vereine TG Landsweiler-Reden und der SSV Heiligenwald wie immer für beste Rahmenbedingungen sorgen werden.

 

Markus Fuchs

Bürgermeister


==>>  Plakat 2017

==>>  Flyer 2017